Angebote zu "Rothkamp" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Rothkamp, Hans J.: Brühl
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Brühl, Titelzusatz: Impressionen aus der Nachkriegszeit, Autor: Rothkamp, Hans J., Verlag: Sutton Verlag GmbH // Sutton, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 120, Herkunft: SLOWENIEN (SI), Reihe: Sutton Archivbilder, Gewicht: 519 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Rothkamp, Hans J.: Brühl
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Brühl, Titelzusatz: Impressionen aus der Nachkriegszeit, Autor: Rothkamp, Hans J., Verlag: Sutton Verlag GmbH // Sutton, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 120, Herkunft: SLOWENIEN (SI), Reihe: Sutton Archivbilder, Gewicht: 519 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Rothkamp, Hans J.: Alt-Brühl und seine Nachbarn
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Alt-Brühl und seine Nachbarn, Auflage: 2. Auflage von 2015 // Neue Auflage, Autor: Rothkamp, Hans J., Verlag: Sutton Verlag GmbH // Sutton, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Rheinland // Geschichte // Politik // Gesellschaft, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 136, Gewicht: 341 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
In Alt-Brühler Straßen
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das malerische Brühl blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück. Hans J. Rothkamp hat über 200 unveröffentlichte Aufnahmen zusammengestellt, die faszinierende und authentische Eindrücke vom Alltagsleben der Brühler zwischen Arbeit und Freizeit präsentieren. Beeindruckende Fotografien von der Kaiserzeit bis in die 1970er-Jahre führen den Leser quer durch die Stadt und an Orte, die es so heute nicht mehr gibt.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
In Alt-Brühler Straßen
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das malerische Brühl blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück. Hans J. Rothkamp hat über 200 unveröffentlichte Aufnahmen zusammengestellt, die faszinierende und authentische Eindrücke vom Alltagsleben der Brühler zwischen Arbeit und Freizeit präsentieren. Beeindruckende Fotografien von der Kaiserzeit bis in die 1970er-Jahre führen den Leser quer durch die Stadt und an Orte, die es so heute nicht mehr gibt.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Alt-Brühler Unternehmen und Geschäfte
18,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg des Bildbandes Schloss Augustusburg und Park lädt der Journalist, Heimatkundler und Sammler Hans Rothkamp nun zum Bummel durch Alt-Brühler Unternehmen und Geschäfte ein. Aus seiner umfangreichen Sammlung vor allem von Aufnahmen des Brühler Fotografen Freddy Neff hat er die interessantesten und lebendigsten Fotos ausgewählt. Sie erinnern an die Grube Brühl, die Ziegeleien, das Kölner Eisenwerk oder das Rankewerk. Die zahlreichen Lokale und Restaurants, wie der Jägerhof , der Pingsdorfer Hof , Zur Post , Fritz Waffenschmidts Schallplatten Bar, die Ewige Lampe , die Rathausschänke oder die Milchbar, waren und sind teilweise noch heute Treffpunkte für Jung und Alt. Den flüssigen Nachschub lieferten die Kornbranntwein- und Likörfabrik von Adolf Krauß und Friedrich Gieslers Brauerei. Zum Einkaufen ging man in eines der Kaufhäuser, ins Textilhaus Kamphausen oder in Jakob Düsters Herrenmodengeschäft. Werner Nowaks erstes Zeitungs-Büdchen ist bis heute unvergessen.Dieser Bildband entführt den Leser auf eine Zeitreise durch die Arbeits- und Geschäftswelt und lädt ein zum Neu- und Wiederentdecken.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Alt-Brühler Unternehmen und Geschäfte
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg des Bildbandes Schloss Augustusburg und Park lädt der Journalist, Heimatkundler und Sammler Hans Rothkamp nun zum Bummel durch Alt-Brühler Unternehmen und Geschäfte ein. Aus seiner umfangreichen Sammlung vor allem von Aufnahmen des Brühler Fotografen Freddy Neff hat er die interessantesten und lebendigsten Fotos ausgewählt. Sie erinnern an die Grube Brühl, die Ziegeleien, das Kölner Eisenwerk oder das Rankewerk. Die zahlreichen Lokale und Restaurants, wie der Jägerhof , der Pingsdorfer Hof , Zur Post , Fritz Waffenschmidts Schallplatten Bar, die Ewige Lampe , die Rathausschänke oder die Milchbar, waren und sind teilweise noch heute Treffpunkte für Jung und Alt. Den flüssigen Nachschub lieferten die Kornbranntwein- und Likörfabrik von Adolf Krauß und Friedrich Gieslers Brauerei. Zum Einkaufen ging man in eines der Kaufhäuser, ins Textilhaus Kamphausen oder in Jakob Düsters Herrenmodengeschäft. Werner Nowaks erstes Zeitungs-Büdchen ist bis heute unvergessen.Dieser Bildband entführt den Leser auf eine Zeitreise durch die Arbeits- und Geschäftswelt und lädt ein zum Neu- und Wiederentdecken.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
In Alt-Brühler Straßen
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das malerische Brühl blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück. Hans J. Rothkamp hat über 200 unveröffentlichte Aufnahmen zusammengestellt, die faszinierende und authentische Eindrücke vom Alltagsleben der Brühler zwischen Arbeit und Freizeit präsentieren. Beeindruckende Fotografien von der Kaiserzeit bis in die 1970er-Jahre führen den Leser quer durch die Stadt und an Orte, die es so heute nicht mehr gibt.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Brühl
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neubeginn und Wirtschaftswunder, Nierentisch und VW-Käfer: Erfolgsautor Hans Rothkamp zeichnet mit rund 160 bisher unveröffentlichten Fotografien die Nachkriegsjahre in der rheinischen Stadt Brühl nach. Faszinierende Aufnahmen zeigen den Alltag in Schulen und Betrieben, im Verein und der Familie. Die Bilder laden ein zum Erinnern, zum Neu- und Wiederentdecken.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot